Ass.Prof. Dr.

Ursula Maier-Rabler

Ursula Maier-Rabler, Kommunikationswissenschafterin, Assistenzprofessorin. Gründerin und langjährige Leiterin des Center for Advances Research and Studies in Information and Communication & Society (ICT&S Center) an der Universität Salzburg. Sie ist derzeit stellvertretende Leiterin der 2015 gegründeten Abteilung "Center for ICT&S" am Fachbereich Kommunikationswissenschaft an der Universität. Ursula Maier-Rabler beschäftigt sich in ihrer Forschung und Lehre generell mit den aktuellen Phänomenen der digitalen Gesellschaft im Spannungsfeld zwischen Politik, Ökonomie, Kultur und Technologie. Insbesondere mit den Themen Demokratie, Partizipation und Transparenz und dem Einsatz diogitaler Netzwerktechnologien für gesellschaftliche Partizipation sowie mit Themen vion digitaler Kompetenz/Literacies.

Sie ist seit 2004 langjährige Projektverantwortliche für die ditact.

Vorstandsvorsitzende des Demokratiezentrums Wien, Vorstandsmitglied im Bildungswerk Salzburg.

letzte Änderung: Mär 2017

Ursula Maier-Rabler ist derzeit Mitglied des ditact Beirat. Sie arbeitet im ditact Team.

20161012 umr

Aktuelle Kurse

Ältere Kurse

  • ditact_shortcuts_14_11 Kurs Trendforum: Agile Unternehmenskulturen
  • ditact 2014 Vortrag Paradigmenwechsel in der IT
  • ditact 2008 Übung Sicherheit und Überwachung im Internet
  • ditact 2017 Veranstaltung Eröffnung
  • ditact 2017 Veranstaltung Worldcafe
  • Andere Lektorinnen

    Corinna bath Missing ef34cdd78809c612bc1700382357c0dc896e1eff7698e9276522d3511e1bbace Alexandra kreuzeder Dozentin 236 Petra thon Jellinek brigitte fh 2009 quadratisch 1490x1490 Ditact bilder%20002 44951c 0279 a Dozentin eckstein Dozentin badea A 12487