Header

Elisabeth Weißenböck

MSc, Bakk.rer.soc.oec.
Elisabeth Weißenböck
Studierte Informatikmanagement (Bakk) und Informatikdidaktik (MSc) an der TU Wien und der Universität Wien. Ist seit 2012 für den Verein Institut zur Förderung des IT-Nachwuchses und seit 2014 für die Begabtenakademie Niederösterreich tätig und hält jährlich zahlreiche Workshops für Kinder und Jugendliche im Bereich der Programmierung. Im Jahr 2013 unterrichtete sie an zwei Wiener Gymnasien und konnte dadurch Einblick in Organisation und Abläufe der Unterrichtspraxis nehmen. Am Institut zur Gestaltungs- und Wirkungsforschung an der TU Wien arbeitet sie seit 2014 als Projektassistentin im Forschungsgebiet HCI, aktuell ist sie am Projekt "UrbanFoodSpots" beteiligt. Seit Mai 2016 ist sie für die Österreichische Computer Gesellschaft (OCG) im Bereich Innovation & Forschung tätig.

letzte Änderung: Aug 2018

Kurse

Andere Lektorinnen

Ursula Maier-Rabler Christina Iglhauser Renate Millebner Vanessa Bauer Elke Michlmayr Christine Trültzsch-Wijnen Ivonne Erfurth