Achtung: Sie verwenden einen sehr alten Browser! Die Webseite sollte trotzdem funktionieren, aber mit einem neueren Browser wäre alles übersichtlicher und schöner!
Banner-Bild: Ditact Teilnehmerinnen

Kurs Online: Achtsamkeitstraining & Stressbewältigung

für Studium, Beruf & Alltag
Alexandra Kreuzeder

Mag.a Alexandra Kreuzeder ditact_projektleiterin

Wir haben Gedanken, aber die Gedanken haben nicht uns. Vom „unbewussten Reagieren” zum „bewussten Agieren”.

Sei es im Studium, im Berufsleben, im Alltag - das Leben verlangt uns Menschen viel ab. Beschäftigt mit tausenden von Dingen ist die Sehnsucht oft groß das Hamsterrad anzuhalten, innezuhalten, aus dem Autopilotenleben auszusteigen und wieder in unserer Mitte anzukommen. Dabei entsteht Stress und emotionale Belastungen zu einem Großteil in unserem Kopf. Wenn uns bewusst wird, wie wir denken und fühlen und welche Handlungen meist unbewusst daraus resultieren, entsteht Raum, um unsere oft tief verwurzelten Gedanken- und Gefühlsmuster mit Abstand zu betrachten und neue, gesündere Handlungsmöglichkeiten für uns zu finden.

Denn unsere Gedanken, Gefühle und Körperempfindungen spielen zusammen wie ein Orchester - alles hat auf alles Auswirkung. Wenn dein Instrument fein gestimmt ist und du als Musikerin fokussiert bist, wirkt sich das direkt auf das Klangerlebnis, die Kommunikation mit den anderen und dein Erleben als Musikerin aus.

Unsere Zeitrechnung ist dabei das „Jetzt“. Von Moment zu Moment ohne zu bewerten, annehmen was ist. Den Geist beruhigen und damit Klarheit und Orientierung schaffen – denn nur im ruhigen Wasser siehst du dein Spiegelbild klar.

„Wer Zeit zur Stille findet, stärkt seine Fähigkeit, seine Ruhe nicht zu verlieren.“ Ernst Ferstl 

Inhalte:

- Achtsames Yoga, Body Scan, verschiedenste Meditationen (Sitzmeditation, Gehmeditation, Bergmeditation etc.)

- Entstehung und Auswirkungen von Stress und wie wir ihm in Achtsamkeit begegnen

- Umgang mit stressverschärfenden Gedanken

- Achtsame Kommunikation mit uns selbst und anderen

Der Hauptanteil der Übungen stammt aus dem achtwöchigen MBSR Achtsamkeitstraining (Mindfullness Based Stress Reduction) nach Jon Kabat Zinn.

- Kleidung: bequeme Alltagskleidung ausreichend

Achtung: Auf Grund der aktuellen Situation wird dieser Kurs online abgehalten.

 

 

Infos:

Voraussetzungen:

Keine Vorerfahrungen hinsichtlich Meditation notwendig.

Geschlossene Veranstaltung

Nur für die angemeldeten Teilnehmerinnen

Veranstaltungsort:

Online