Niveau: 2 Kurs HowTo set up my own Web- & Mailserver

Grundlegende Systemadministratorinnen*-Kenntnisse unter Linux anhand eines Web- & Mailserver-Setups
***

im Themenbereich IT-Grundlagen im Rahmen von: ditact 2017

Ziele & Lernergebnisse:

Die Teilnehmerinnen* lernen die Linux Shell und grundlegende Administrationsskills kennen und setzen einen Apache Webserver und einen Postfix Mail Server sowie einen Dovecot IMAP Server in einer einfachen Basiskonfiguration auf. Sie lernen grundlegende Konfigurationsoptionen kennen und wissen nach dem Workshop wie in einem klassischen LAMP Setting mehrere Webseiten und Maildomains verwaltet werden können.

Inhalte:

Linux Shell Basics: Navigation im System, Softwareinstallation via Paketmanagement, Lesen von Logfiles, Standardtools zum Systemmonitoring; Apache2: Aufsetzen und Grundkonfiguration des Webservers, VirtualHosts, sichere Verbindungen per HTTPS und Let‘sEncrypt Zertifikaten; Postfix & Dovecot: Grundkonfiguration für eine Domain mit Shell Accounts, Mail Aliase, Account-Backends per MySQL und Multidomain-Hosting

Methoden:

Der Einstieg wird vor allem durch theoretische Inputs ermöglicht, die Hintergrundwissen über Linux-Systeme und die Kommunikation von Web- und Mailservern liefern. Auch ein kurzer historischer und feministischer Diskurs zu Computersystemen und Linux darf hier nicht fehlen. (1. EH).

Der Großteil des Kurses (die restlichen 6 EH) sind in drei Blöcke unterteilt, die jeweils aus einem kurzen Input (15-20 min) und einer ausführlicheren Ausprobier- & Experimentierphase bestehen. Die drei Blöcke umfassen: 1) Linux & die Linux Shell. 2) Installation und Betrieb des Webserver 3) Installation und Betrieb des Mailserver

Teilnehmerinnen* können dabei wahlweise mit ihrer eigenen Linux-Installation arbeiten oder ein vorkonfiguriertes und von der Kursleiterin zur Verfügung gestelltes Ubuntu Mate über die VirtualBox nutzen. Generell wird ausschließlich Free & Open Source Software für diesen Kurs verwendet.

 

Wichtig: zum Kurs eigenen Laptop mitnehmen!

Niveau: Informatik/IT Anfängerinnen - Diese Veranstaltung ist für Frauen mit Informatik-Grundwissen und Studentinnen am Anfang eines Bachelor-Studiums Informatik oder aus ähnlichen Studienrichtungen geeignet. Informatische Themen werden von Grund auf, aber fachlich vertiefend behandelt.
Voraussetzungen:

Es gibt für diesen Kurs keine besonderen Voraussetzungen, außer dem Interesse sich mit Linux und dem Command Line Interface auseinanderzusetzen. Zudem ist ein Interesse an den theoretischen Hintergründen von Vorteil – insofern eignet sich der Kurs für allem für (angehende) Informatik-Studentinnen*. Auch reine Praktikerinnen*, die nur einen einfachen Webserver betreiben wollen können das in diesem Kurs lernen. Die theoretischen Grundlagen werden intensiv und zügig behandelt.

Einzige praktische Voraussetzung ist, dass Teilnehmerinnen* bereits mit dem eigenen Laptop mit einem Linux-Basissystem (siehe Methoden) zum Kurs kommen. Technische Details können auch vorab per mail an jackie@diebin.at geklärt werden.

Infos:

Geschlossene Veranstaltung: Nur für die angemeldeten Teilnehmerinnen

Zeitplan: 26. Aug von 9:00 bis 16:30

Veranstaltungsort: HS 1.004 @ Unipark Nonntal

Anmeldegebühr: 35.0 €

Niveau: Informatik/IT Anfängerinnen - Diese Veranstaltung ist für Frauen mit Informatik-Grundwissen und Studentinnen am Anfang eines Bachelor-Studiums Informatik oder aus ähnlichen Studienrichtungen geeignet. Informatische Themen werden von Grund auf, aber fachlich vertiefend behandelt.

Voraussetzungen:

Es gibt für diesen Kurs keine besonderen Voraussetzungen, außer dem Interesse sich mit Linux und dem Command Line Interface auseinanderzusetzen. Zudem ist ein Interesse an den theoretischen Hintergründen von Vorteil – insofern eignet sich der Kurs für allem für (angehende) Informatik-Studentinnen*. Auch reine Praktikerinnen*, die nur einen einfachen Webserver betreiben wollen können das in diesem Kurs lernen. Die theoretischen Grundlagen werden intensiv und zügig behandelt.

Einzige praktische Voraussetzung ist, dass Teilnehmerinnen* bereits mit dem eigenen Laptop mit einem Linux-Basissystem (siehe Methoden) zum Kurs kommen. Technische Details können auch vorab per mail an jackie@diebin.at geklärt werden.

Dauer: 7 Einheiten

Lektorin: Andrea Ida Malkah Klaura

Modul: Web