Achtung: Sie verwenden einen sehr alten Browser! Die Webseite sollte trotzdem funktionieren, aber mit einem neueren Browser wäre alles übersichtlicher und schöner!
Banner-Bild: Ditact Teilnehmerinnen

Kurs Online: Modernes Identitätsmanagement mit SSI

Theorie und praktische Umsetzung von Self-Sovereign Identity
Claudia Maria Grytz
Ramona Volz

Dr. Claudia Maria Grytz, Ramona Volz

Digitalisierung ist in unserem Alltag omnipräsent. Im Zuge der Corona-Krise nutzen wir vermehrt digitale Angebote: Wir arbeiten mobil im Home-Office, kaufen online ein, Konferenzen und Meetings finden immer häufiger virtuell statt. Wir sind regelrecht abhängig von IT. Was bedeutet das im Hinblick auf unsere digitale Identität? Haben wir noch die Kontrolle über unsere eigenen Daten?

Self-Sovereign Identity (SSI) ermöglicht es Menschen, in der digitalen Welt mit der gleichen Freiheit zu interagieren wie in der Offline-Welt - ein sicheres und vertrauenswürdiges System der digitalen Identitätsverwaltung. Der Mensch als Identitätseigentümer erhält die volle Kontrolle über seine persönlichen Daten und kann selbst bestimmen, wer Zugriff auf welche seiner Daten erhält. Die persönlichen Daten sind in Form von Berechtigungsnachweisen (Credentials) in einer digitalen Brieftasche (Wallet App) auf dem eigenen Smartphone gespeichert und können von Behörden, Organisationen oder Unternehmen ausgestellt und verifiziert werden.

Dieser Kurs bietet eine praktische Einführung in das Thema SSI und seine zukunftsträchtigen Anwendungen. Die Teilnehmerinnen lernen eigene SSI Use Cases auszuarbeiten und diese auch selbst in der Praxis an einem technischen Beispiel umzusetzen, Berechtigungsnachweise auszustellen und zu verifizieren. Der Kurs ist interaktiv mit wechselnden Infovorträgen von den Lektorinnen und praxisbezogenen Gruppenaufgaben am PC gestaltet. Die Teilnehmerinnen sind eingeladen, sich aktiv einzubringen. Dieser Kurs richtet sich an alle Teilnehmerinnen, die interessiert sind an zukünftigen Trends im Identity and Access Management, die eine praktische Anwendung der distributed ledger Technologie kennenlernen möchten und/oder einen Beitrag zu einer sicheren digitalen Welt leisten wollen.

Infos:

Voraussetzungen:

Es sind keine Vorkenntnisse zum Besuch des Kures erforderlich.

Geschlossene Veranstaltung

Nur für die angemeldeten Teilnehmerinnen

Veranstaltungsort:

Online

Kurs-Module:

Dieser Kurs ist teil folgender Kurs-Module:

Modul: IT Security and Privacy