Achtung: Sie verwenden einen sehr alten Browser! Die Webseite sollte trotzdem funktionieren, aber mit einem neueren Browser wäre alles übersichtlicher und schöner!
Banner-Bild: Ditact Teilnehmerinnen

Kurs Online: Entdecken, Gestalten, Lernen mit Micro:bit

Erste spielerische Programmierprojekte umsetzen
ausgebucht
Petra Nußdorfer

Dipl.Ing.in Mag.a Petra Nußdorfer

Der Kurs wendet sich einerseits an interessierte Programmierneulinge und anderseits an Lehrpersonen aller Fächer.

Der Kurs ermöglicht aller erste kreative Programmiererfahrungen, die sich auch schütteln lassen, leuchten oder auch piepsen. Dabei sind alle eingeladen, die ganz spielerisch ihre ersten Programme basteln möchten ohne direkt eine Programmiersprache lernen zu müssen.

Lehrpersonen können den Micro:bit als Unterrichtsmittel kennenlernen, verschiedenste fertige Projekte ausprobieren, Arbeitsblätter und ditaktische Ansätze ausprobieren und besprechen. Der Microbit und seine Sensoren werden ausprobiert und um zusätzlich einen Motor, Leds und Ultraschall erweitert. Die Programmierung des Micro:bit mit Scratch wird ebenfalls vorgestellt. Im Anschluss können Projekt Ideen für das eigene Fach umgesetzt werden. Der Micro:bit eignet sich hervorragend um ein kleines Stückchen Programmierung in verschiedenste Fächer wie Technisches Werken, Bildnerische Erziehung, Bewegung und Sport, Physik, ... zu integrieren und ich freue mich immer neue kreative Ideen umzusetzten.

Das Calliope und das MakeyMakey werden ebenfalls zum Ausprobieren und Vergleichen zur Verfügung gestellt.

Aufgrund der Kooperation mit der PH Salzburg ist dieser Kurs kostenfrei und wird im Rahmen der LehrerInnenfortbildung angerechnet. Mit der Teilnahmebestätigung wird die Teilnahme für Lehrer und Lehrerinnen im Nachhinein in PH online bestätigt. Der Kurs richtet sich neben Lehrerinnen und Lehrer und Lehramtsstudierende aus dem Bereich Informatik aber auch an Interessierte aus anderen Bereichen.

Achtung: Auf Grund der aktuellen Situation findet dieser Kurs online statt!

Weitere Information zu diesem Kurs betreffend deine Stundenplanung: Die offizielle ditact beginnt mit 01. September. Nachdem dieser Kurs ausnahmsweise bereits im August beginnt, scheint er - wenn du ihn buchst - nicht in deinem Stundenplanraster auf, welches erst mit 01. September startet. Als Text unter deinen gebuchten Kursen ist er aber vermerkt.

Infos:

Voraussetzungen:

Da dieser Kurs durch die aktuelle Situation online abgehalten wird, ist die Voraussetzung zur Teilnahme ein eigener Computer!

Geschlossene Veranstaltung

Nur für die angemeldeten Teilnehmerinnen

Veranstaltungsort:

Online

Kurs-Module:

Dieser Kurs ist teil folgender Kurs-Module:

Modul: Smarte Schule für Lehrerinnen und Lehrer