Header

Kurs Basics of HCI and User-centered Design

Basics of HCI and User-centered Design – Interplay of human and technology within user interface design

Christiane Moser

DIin Christiane Moser

In this part of the HCI module participants will get to know the basics of the interdisciplinary research field of Human-Computer Interaction (HCI) with lots of practical exercises. The focus will be on user-centered design, whereby the user’s needs, usability and user experience will be of special interest. After the completion of this lecture the participants will have knowledge about:

  • What one needs to know about the human to develop user-friendly systems?

  • What defines a usable system (what design principles are available)?

  • What is user-centered design (what are the central steps/phases and what HCI methods are available)?

 

Special attention will be paid to an interdisciplinary perspective and practice. Different research approaches for the human-technology interaction will be worked out. The lecturer will define a general framework for the application example within the user-centered design approach, on which small groups of participants (ca. 3 per group) will work on.

 

---

 

Wenn nur deutschsprachige Teilnehmer angemeldet sind, wird diese LV auf Deutsch abgehalten.

 

In dieser Einheit des HCI Moduls werden die Teilnehmerinnen die Grundlagen des interdisziplinären Forschungsbereichs Human-Computer Interaction (HCI) kennenlernen, welche anhand konkreter Beispiele und Übungen vermittelt werden. Der Schwerpunkt liegt auf dem User-Centered Designansatzes (Nutzerzentriertes Design), bei dem die Benutzerbedürfnisse und -freundlichkeit, Benutzbarkeit, sowie Nutzererlebnisse in den Mittelpunkt gestellt werden. Die Teilnehmerinnen haben mit Abschluss dieser integrierten LV Kenntnisse über:

  • Was wir über den Menschen wissen müssen, um benutzerfreundliche Systeme zu gestalten

  • Was macht ein benutzerfreundliches System aus (welche Design Prinzipien gibt es)?

  • Was ist ein nutzerzentriertes Design (was sind zentrale Schritte/Phasen und welche HCI Methoden gibt es hierfür)?

 

Dabei wird auf eine interdisziplinäre Sichtweise und auf die praktische Anwendung geachtet. Verschiedene Forschungsansätze zur Interaktion zwischen Mensch und Technik werden gemeinsam erarbeitet. Die LV Leiterinnen werden die Rahmenbedingungen für das Anwendungsbeispiel des nutzerzentrieren Design definieren und die Teilnehmerinnen bilden hierfür Kleingruppen (ca. 3 Teilnehmerinnen pro Gruppe).

 

Infos:

Voraussetzungen:

No prior knowledge needed, but interest in interactive systems and its development through a user-centered design approach, as well as the evaluation of its user-friendliness and usability. There should also be an interest in interdisciplinary work.

Please bring your own laptop!

 

---

 

keine Vorkenntnisse notwendig dafür aber Interesse an interaktiven Systemen, deren Entwicklung in einem nutzerzentrierten Designansatz und ihre Untersuchung in Hinblick auf Benutzerfreundlichkeit. Interesse am interdisziplinären Arbeiten sollte ebenso vorhanden sein.

Bitte bring zu dem Kurs einen Laptop mit!

Geschlossene Veranstaltung

Nur für die angemeldeten Teilnehmerinnen

Kurs-Module:

Dieser Kurs ist teil folgender Kurs-Module:

Modul: HCI