Header

Kurs Freude am Reden und sich Präsentieren II

Wie ich mich - unter anderem in Bewerbungssituationen - von anderen abhebe

Andrea Fellinger

Mag.a Andrea Fellinger

Inhalte:
Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, wie manche Menschen es schaffen, ihre GesprächspartnerInnen ab der ersten Sekunde in ihren Bann zu ziehen, volle Aufmerksamkeit zu bekommen und aufrecht zu halten? Die Wissenschaft weiß eine Antwort: die persönliche Wirkung auf unser Gegenüber hängt nur zu einem geringen Prozentsatz davon ab, WAS wir sagen. Knackpunkt ist der persönliche Auftritt, also WIE wir uns präsentieren, WIE wir auftreten und WIE wir Inhalte / Informationen verpacken.

In diesem Eintages-Seminar begleite ich Sie auf eine abwechslungsreiche Selbst-Reflexions-Reise, auf der Sie sich mit Ihrem Schlüssel zu einem wirkungsvollen und merk-würdigen Auftreten auseinander setzen werden.

Ziele:
Sie werden wahrnehmen, wie innere Einstellung und äußere Haltung in Wechselwirkung stehen. Sie werden sehen, welche körpersprachlichen Signale Ihre emotionale und mentale Verfassung auslösen. Sie werden erleben, wie Sie mithilfe einfacher Techniken Ihre Präsenz steigern können. Sie werden lernen, sich wieder bewusster mit ihrem Klangkörper zu beschäftigen und auf ihn zu hören.

Denn wirkungsvoll Reden und sich Präsentieren bedeutet vor allem eines:  Körpereinsatz, mentale Kraft und das persönliche Bauchgefühl auf Gleichklang zu schalten.

Selbstkompetenz:
Bewusstsein schaffen für das Zusammenspiel aus inneren und äußerer Haltung, Körpersprache, Atmung und Stimme, Sprechtechnik - als Komponenten des Ausdrucks der Persönlichkeit.
 
Sozialkompetenz:
Über den persönlichen Tellerrand schauen und Wissen erwerben, wie Sie auf eine wirkungsvolle Gesprächssituation - wie zum Beispiel eine Bewerbungssituation - bewusst und zielgerichtet Einfluss nehmen können.

Fach-/Methodenkompetenz:
Anwendungsorientierte Informationen und Theorien rund um die bewusste Gestaltung des persönlichen und vor allem authentischen Auftritts; einfache Techniken zum Umgang mit Stress, Nervosität, Lampenfieber; Warm up-Übungen; Atem-/Stimm-/Sprechtechnik-Übungen als Vorbereitung auf ein authentisches, charismatisches Auftreten in der Praxis.

Infos:

Voraussetzungen:

keine

Geschlossene Veranstaltung

Nur für die angemeldeten Teilnehmerinnen