Achtung: Sie verwenden einen sehr alten Browser! Die Webseite sollte trotzdem funktionieren, aber mit einem neueren Browser wäre alles übersichtlicher und schöner!
Banner-Bild: Ditact Teilnehmerinnen
Jennifer Brunner
Dipl.-Ing.
Jennifer Brunner
BSc

Jennifer Brunner absolviert 2014 den Master-Studiengang Digitale Medientechnologie (Spezialisierung Postproduktion) an der FH St. Pölten. Während ihrer Studienzeit arbeitet Sie als Assistentin für Interaktive Medien und Usability am Institut für Medien Technologien an ihrer Hochschule, wo sie unter anderem für das Usability Labor verantwortlich und an unterschiedlichen Forschungsprojekten beteiligt ist.

2015 startet Sie als Media Systems Engineer im Red Bull Media House und ist dort für die Weiterentwicklung, Installation und Betreuung der kreativen Arbeitsplätze der Postproduktion für Video, Audio und VR zuständig. Diese Aufgaben erfüllt sie nicht nur am Standort Salzburg für das Red Bull Media House und Servus TV, sondern auch weltweit vor Ort auf verschiedensten Red Bull Events.

Ab Mitte 2017 liegt ihr Fokus ausschließlich auf mobiler Postproduktion und live VR Produktionen. Zusätzlich beschäftigt sie sich intensiv mit mobilen Multikamera-Produktions-Einheiten bei Events. Ihre Aufgaben gehen von der Beratung und strategischen Auswahl von Produktionsmitteln über die Betreuung bis hin zur Implementierung neuer Systeme auf unterschiedlichsten weltweiten Medienproduktionen von Red Bull. 

Seit Ende 2020 ist Jennifer für die technische Weiterentwicklung und Betreuung der Studio Automation und Live Grafik der Fernsehstudios bei Servus TV verantwortlich.

zuletzt geändert: Mär 2021

Kurse Summer Studies 2021

Summer Studies 2021 Online: Remote post production