Achtung: Sie verwenden einen sehr alten Browser! Die Webseite sollte trotzdem funktionieren, aber mit einem neueren Browser wäre alles übersichtlicher und schöner!
Banner-Bild: Ditact Teilnehmerinnen

Professorinnen-Runde Informatik-Forschung

So spannend ist Informatik-Forschung - die Professorinnen-Runde lädt ein
Gabriele Kotsis
Birgit Pröll
Margrit Gelautz
Gertrude Kappel
Christine Strauss
Hanna Risku
Barbara Weber

Univ. Prof. Dr. Gabriele Kotsis, DI Dr. Birgit Pröll, Ao.Univ.Prof. Dipl.-Ing. Margrit Gelautz, o.Univ.-Prof. Gertrude Kappel, a.Univ. Prof.in Dr.in Christine Strauss, Univ.-Prof. Dr. Hanna Risku, Priv.-Doz.Dr. Barbara Weber

Dass wissenschaftliche Karrieren in der Informatik spannend und fuer alle Informatik-begeisterten Frauen eine Option sind, wird anhand der Karrierewege und der Präsentation der Forschungsgebiete der Vortragenden gezeigt.

Die Vortragenden sind Mitglieder von femIT, einem 2005 gegründeten Netzwerk der Informatik-Dozentinnen und Professorinnen an österreichischen Universitäten, mit dem Ziel über gemeinsame Forschungsvorhaben und weitere Aktivitäten die Sichtbarkeit von Frauen in der Informatik zu erhöhen.

Im Anschluss bleibt genügend Zeit zur Diskussion mit den Teilnehmerinnen.

Die Professorinnen

  • Margrit Gelautz, ao. Univ.-Prof., TU Wien; image and video analysis & synthesis, visual computing
  • Gerti Kappel, o.Univ.-Prof., TU Wien; object-oriented development, process engineering, Web engineering, model engineering
  • Gabi Kotsis, Univ.-Prof., JKU Linz; enabling technologies (wireless communications, digital media formats, UHCI, ...), technological challenges (integrated system development and evaluation), trends in applications and services (mobile computing, pervasive computing, ...)
  • Birgit Pröll, ao.Univ.-Prof. Johannes Kepler Universität Linz; Web Information Retrieval/Extraction, Web basierte Informationssysteme, Web Engineering, Ontology Engineering, eTourism, eRecruiting, eCommerce
  • Christine Strauss, ao.Univ.-Prof. Universität Wien; eBusiness, eLogistics, operations research, accessibility
  • Hanna Risku, Univ.-Prof Donau-Universität Krems; Computer-Supported Cooperative Work, Usability
  • Barbara Weber, Priv.-Doz. Dr. an der Universität Innsbruck forscht im Bereich Wirtschaftsinformatik: Prozesslebenszylken.

Infos:

Voraussetzungen:

keine Vorkenntnisse notwendig Interesse an Forschung

Geschlossene Veranstaltung

Nur für die angemeldeten Teilnehmerinnen

Kurs-Module:

Dieser Kurs ist teil folgender Kurs-Module:

Modul: Informatik Intensiv
Modul: Informatik-Uni SchülerInnen
Modul: Web