FAQ - Fragen und Antworten zur ditact

Wie kann ich mich zu ditact_Lehrveranstaltungen anmelden?

Nach der Registrierung (entweder per Facebook oder per Eingabe ins Formular) kannst du Kurse zu deiner Merkliste hinzufügen. Das erste Buchen ist noch nicht fix – das heißt du kannst beliebig viele Kurse hinzufügen, ändern und löschen. Im Kalender siehst du Überschneidungen und kannst danach auswählen welche Lehrveranstaltungen du besuchen willst. Sobald du die Bestellung aufgibst, wird das ditact_Team verständigt. Keine Angst – auch hier kannst du dich noch Umentscheiden und Kurse abbestellen oder neu bestellen, aber nur bis 3.7.2017.

Sobald du die Kursgebühr einbezahlt hast wird die Buchung fixiert. Nach dem Stichtag erhältst du die Zusagen, Absagen und alle weiteren Informationen die du zur ditact_Teilnahme benötigst. Bis Ende Juli läuft die "Restplatzbörse", wo alle noch freien Kursplätze vergeben werden.Wer kann an der ditact teilnehmen?

Grundsätzlich freuen wir uns über alle Teilnehmerinnen. Jedoch kann es bei bestimmten Kursen Voraussetzungen (wie zum Beispiel das Beherrschen einer Programmiersprache) geben. Aufschluss über das Niveau der Kurse gibt die Einteilung in „Interdisziplinär“, „IT-Anfängerinnen“ und „IT-Fortgeschrittene“. Siehe Kursniveaus.

Warum dürfen nur Frauen an der ditact teilnehmen?

Zentrales Anliegen der ditact ist es, einen Beitrag zur Erhöhung des Frauenanteils in informatischen und computerwissenschaftlichen bzw. IT-nahen Studiengängen an Universitäten und Fachhochschulen zu leisten. Ein wesentlicher Schritt dabei liegt darin, vorherrschende Technikbilder, Klischees und damit verknüpften Geschlechterrollen aufzuzeigen und ihnen entgegenzuwirken. Im Rahmen der ditact wird somit ein gemeinsames Lernen, Arbeiten und Vernetzen von Frauen in der Informatik und IT ermöglicht.

Kann ich Lehrveranstaltungen für mein Studium anrechnen lassen?

Wenn ein Kurs die Kriterien für die Vergabe von ECTS erfüllt, so kannst du diesen gemäß den Richtlinien deiner Universität/Fachhochschule anrechnen lassen. Das Modul HCI ist an der Universität Salzburg im Informatik Studium für das PS Usability und User Experience Engineering anrechenbar. An der Fachhochschule Salzburg kann das Modul Agiles Projekt mit Ruby on Rails im Studiengang MMT im Schwerpunkt Web und Communities und das Modul Netzwerke im Studiengang ITS der FH Salzburg als Pflichtfach angerechnet werden. Tipp: Die ditact_Lehrveranstaltungen sind in der Regel optimal für freie Wahlfächer geeignet!

Was passiert, wenn ich doch nicht an einem fix-gebuchten Kurs teilnehmen kann?

Solltest du an den von dir gebuchten Kursen nicht teilnehmen können, so bitten wir dich, uns umgehend schriftlich zu informieren. Dein Platz ermöglicht anderen Interessentinnen die Teilnahme. Deadline für schriftliche Stornierungen ist der 31. Juli. Wenn deine schriftliche Stornierung bis zu diesem Datum bei uns eingelangt ist, so erhältst du deine Gebühren zurück. Bitte gib bei deiner Stornierung unbedingt deine Bankverbindung an.

Wer kümmert sich um meine Kinder während ich ditact_Lehrveranstaltungen besuche?

Die ditact organisiert eine kostenlose Kinderbetreuung für ihre Teilnehmerinnen und Dozentinnen. Somit kannst du dich vollkommen auf deine Kurse konzentrieren, da deine Kinder gut beim Kinderbüro der Universität Salzburg aufgehoben sind. Du hast die Möglichkeit, bei der Anmeldung anzugeben ob und für wie viele Kinder du eine Betreuung benötigst. Da die Kinderbetreuung auf die angemeldeten Kinder abgestimmt wird und die damit verbundenen Kosten diesbezüglich variieren, ist eine Anmeldung zur Kinderbetreuung (nach Zusage der Kursplätze) verbindlich. Siehe Kinderbetreuung.

Wo finde ich für den Zeitraum der ditact eine Unterkunft?

Das ditact_Team ermöglicht die Buchung einer Unterkunft im JUFA Salzbug. Die Anmeldung für ein Zimmer erfolgt über die Kursanmeldung. Mit deiner Kursbestätigung, die du ab dem 30. Juni erhältst, erfährst du auch, ob ein Zimmer für dich zur Verfügung steht. Siehe Unterkunft.

Wo findet die ditact statt, und wie finde ich hin?

Die ditact findet am Unipark Nonntal (Erzabt-Klotz-Straße 1) der Universität Salzburg und der Fachhochschule Salzburg am Standort Urstein statt. Zum Unipark Nonntal kommt man am besten mit den Buslinien 5 und 25 (Justizgebäude) oder 3, 8, 28, 170 (Justizgebäude Hellbrunnerstraße) einen Fahrplan findest du unter: www.stadtbus.at. Die Fachhochschule erreichst du mit der S-Bahn, hier sind jedoch auch gratis Parkplätze vorhanden. Weitere Infos und Fahrpläne: www.svv-info.at. Tipp: Der Kauf einer Wochenkarte der Kernzone lohnt sich schon ab 3 Tagen!

Ich habe mein Passwort vergessen – was muss ich tun?

Unter Passwort neu setzen bekommst du einen Link zu gesendet, wo du dein Passwort ändern kannst.

Ich weiß nicht mehr mit welcher E-Mail Adresse ich mich registriert habe – was muss ich tun?

Du erhältst alle E-Mails von ditact nur an deine registrierte Adresse, solltest du dennoch keinen Zugang mehr zu deiner Adresse haben, bitte kontaktiere das ditact_Team unter  office@ditact.ac.at.

Wer sieht mein Profil auf der ditact_website?

Das bestimmst Du selbst! Es gibt prinzipiell drei Möglichkeiten:

    1. dein Profil und alle Informationen sind für alle Besucher/innen der Seite sichtbar
    2. dein Profil und alle Informationen sind nur für eingeloggte ditact_teilnehmerinnen sichtbar
    3. dein Profil und alle Informationen sind nur für Dich selbst und uns vom Verwaltungs-Team der ditact sichtbar.
    4. Solltest du noch weitere Fragen zum Datenschutz haben, so kontaktiere bitte das ditact_team unter office@ditact.ac.at.