Niveau: 1 Kurs Machine Learning and Artificial Intelligence

Machine Learning and Artificial Intelligence - Was ist das eigentlich und wo begegnen wir ihnen im täglichen Leben?
*******************

im Themenbereich Vortragsreihe im Rahmen von: ditact 2017

Maschinelles lernen ist ein Teilgebiet der Informatik, welches Computern ermöglicht Entscheidungen zu treffen, ohne Eindeutig für diese Entscheidung programmiert worden zu sein. Maschinelles lernen und künstliche Intelligenz begangenen uns immer öfter im Leben und beeinflussen dieses: Google News clustert die Nachrichten die wir lesen, Siri ist eine intelligente persönliche Assistenz, es gibt selbstfahrende Autos und medizinische Diagnosen werden computergestützt durchgeführt. Gemeinsam schauen wir uns verschiedene Ansätze an auf denen die Datenvorhersage beruht und anschließend in welchen Bereichen sie eingesetzt wird. Ein anschließend gemeinsamer ethischer Diskus ist willkommen.

Zu diesem kostenfreien Vortrag werden auch Männer herzlich eingeladen!

 

 

Niveau: Interdisziplinär - Diese Veranstaltung ist für interessierte Frauen und für Studentinnen aus allen Studienrichtungen geeignet. Es werden keine besonderen Kenntnisse in Informatik oder IT vorausgesetzt, informatische Themen werden behutsam und von Grund auf behandelt.
Voraussetzungen:

Die Algorithmen und Funktionen sind stark vereinfacht damit die Themen gemeinsam für jeden zugänglich betrachtet werden können. Dennoch werden ein paar Algorithmen betrachtet, diese werden jedoch graphisch (ohne Formeln) aufbereitet.

Infos:

Öffentliche Veranstaltung: Publikum willkommen!

Zeitplan: 29. Aug von 13:00 bis 13:45

Veranstaltungsort: Dachgeschoss 4.204 @ Unipark Nonntal

Niveau: Interdisziplinär - Diese Veranstaltung ist für interessierte Frauen und für Studentinnen aus allen Studienrichtungen geeignet. Es werden keine besonderen Kenntnisse in Informatik oder IT vorausgesetzt, informatische Themen werden behutsam und von Grund auf behandelt.

Voraussetzungen:

Die Algorithmen und Funktionen sind stark vereinfacht damit die Themen gemeinsam für jeden zugänglich betrachtet werden können. Dennoch werden ein paar Algorithmen betrachtet, diese werden jedoch graphisch (ohne Formeln) aufbereitet.

Dauer: 1 Einheiten

Lektorin: Doktorandin Jana Kemnitz