Achtung: Sie verwenden einen sehr alten Browser! Die Webseite sollte trotzdem funktionieren, aber mit einem neueren Browser wäre alles übersichtlicher und schöner!
Banner-Bild: Ditact Teilnehmerinnen

Lunch Lecture Vortrag Gender & Diversity in der IT Branche

Warum Gender-Mainstreaming und Diversity Management auch in der IT-Branche zu besseren ...
Sylvia Susanne Klein

Mag. Sylvia Susanne Klein

Gender umfasst - so wie Diversity - sechs Stufen, die von der Europäischen Union als Basis unserer Gesellschaft definiert wurden und nicht nur die Thematik "Frauen und Männer", wie es oft vereinfacht dargestellt wird. Der Mensch in seiner Gesamtheit trägt unsere Gesellschaft. Aktives Diversity Management ist bereits zu einem Erfolgsfaktor für dynamische Unternehmen geworden und aus unserem Berufsleben nicht mehr wegzudenken. Gender Mainstreaming aktiv zu nutzen, zu leben, hilft uns im Studium, im Berufsleben, insbesondere in der Welt der Informatik!

Warum Gender und Diversity von uns allen bereits gelebt wird und noch bewusster gelebt werden sollte, zeigt die Vortragende ebenso auf, wie den geschichtlichen Hintergrund und bringt ihre persönlichen Erfahrungen als erste Betriebsinformatikerin Österreichs ein.

Infos:

Voraussetzungen:

keine

Öffentliche Veranstaltung:

Publikum willkommen!